Eigenbezug oder Kapitalanlage mit Nutzungsrecht: großes Wohnhaus mit riesigem Garten in ruhiger Lage

Zurück

Details der Immobilie

ID
1224
Ort
86156 Augsburg Bärenkeller
Objektart
Einfamilienhaus
Wohnfläche
180 m²
Grundstücksfläche
1221 m²
Baujahr
1952
Schlafzimmer
5
Badezimmer
3
Ausstattung
Standard
Bauweise
Massiv
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Unterkellert
Ja
Kaufpreis
635.000,00 €
Courtage
3,57 % incl. 19 % MwSt. vom Käufer
Courtage Hinweis
Fälllig sofort nach notarieller Beurkundung.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Einliegerwohnung
Gartennutzung

Angaben zum Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Erstellt am
18.12.2017
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Endenergiebedarf
234,80 kWh/(m²*a)
Energieeff.kl.
G

Objektbeschreibung

EINFACH GUT LEBEN - gibt es etwas, das erstrebenswerter ist?

Der nun 73-jährige Eigentümer verkauft sein Haus mit großem Grund an eine Familie oder einen Kapitalanleger und erhält das lebenslange Recht, im Haus in einer abgeschlossenen Wohnung
zu leben.

Mit dieser Immobilie auf großem Grundstück haben Sie viele Möglichkeiten für ein besseres Leben:
- ein großes Wohnhaus zum sofortigen Selbstbezug
- 60 m² bewohnt der derzeitige Eigentümer
- 120 m² zur sofortigen Eigennutzung des Käufers
- sofortiger, L-förmiger Anbau einer Wohneinheit kein Problem
- oder späterer Bau eines 2. Hauses
- Swimmingpool möglich
- Familie erwünscht, Kinder sehr gerne, Haustiere kein Problem!
- der ältere Herr ist unproblematisch und aufgeschlossen

Für Kapitalanleger eine gute Option:
- eine Geldanlage in der Metropole Augsburg mit Wertsteigerung
- als späteres Baugrundstück für Ihre Kinder?
- späterer Neubau im hinteren Grundstücksteil machbar
- spätere Teilung des Grundstücks machbar


Im Erdgeschoß befindet sich neben einer großen Diele ein 1- bis 2-Zimmer-Apartment mit eigener Küche und einem Duschbad mit Waschbecken und WC.
Die 60 m² große, separierte Wohnung beansprucht der 73jährige, alleinstehende Verkäufer für sich auf Lebenszeit.
Somit verbleibt für den Käufer im EG und DG eine Wohnfläche von 120 m² , die sofort nutzbar ist. Eine weitere Wohneinheit kann sofort an den Bestand angebaut werden.

Im Dachgeschoß befinden sich ein großer Flur, ein riesiges Elternschlafzimmer mit über 31 m², ein geräumiges Bad mit Wanne, Dusche, Waschbecken und WC, ein großes Wohnzimmer mit Eßbereich, eine großzügige Küche, ein weiterer Raum und eine Abstellkammer.

Die Räumlichkeiten des Hauses sind großzügig gestaltet. Der herrliche Garten mit großer Terrasse läßt Ihren persönlichen Bedürfnissen viel Freiraum. Erwähnenswert ist die ruhige Lage, da die Straße hauptsächlich von Anwohnern genutzt wird.

Endresultat:
FAMILIE ERWÜNSCHT + KINDER SEHR GERNE!




Lage

Der Bärenkeller ist ein Stadtteil Augsburgs und hat etwa 7.300 Einwohner und grenzt östlich an den Stadtteil Oberhausen, südlich an Kriegshaber, westlich an die Stadt Neusäß und nördlich an die Stadt Gersthofen.
In der Häusersiedlung wohnen zum Teil sehr wohlhabende Ärzte und Geschäftsleute; der Bärenkeller besteht nahezu ausschließlich aus hübschen Einfamilien- und kleineren Mehrfamilienhäusern mit schicken Gärten.

Überhaupt ist dieser Stadttteil der Metropole Augsburg sehr beliebt; die Optik der idyllischen, zum Teil kleineren Häuser erweckt beim Betrachter das Gefühl von Entschleunigung und Geborgenheit. Durch die zentrale und trotzdem ruhige Lage mit allen nötigen Einkaufsmöglichkeiten vor Ort ist der Bärenkeller in den letzten Jahren zu einem immer begehrteren Ortsteil für Hausinteressenten geworden: eine ruhige Wohnlage mit guter Anbindung zur Innenstadt Augsburg.

Im Bärenkeller gibt es Discounter, Bäckereien, Fleischereien usw. Drei Kindergärten, zwei davon mit Hortangeboten, sowie eine Volksschule mit Grund- und Hauptschule sind ebenfalls vor Ort. Im Süden des Stadtteils befindet sich eine große Sportanlage mit mehreren Bolz- und Tennisplätzen sowie dem Freibad Bärenkeller mit einer 60-Meter-Rutsche.

Der Bärenkeller ist mit den Buslinien 21, 27 und 502 (Regionalbus nach Wertingen) gut erreichbar. Ein Haltepunkt der Regio-S-Bahn Augsburg an das Zentrum ist in Planung.
Den Bärenkeller durchläuft die 1995 fertiggestellte Bundesstraße 17. Der nächste Bahnhof der Eisenbahnstrecke Ulm-Augsburg befindet sich im benachbarten Neusäß.

Ausstattung

Großes Grundstück mit 1.221 m² Fläche:
- wunderschönes, ebenes Grundstück mit Baufenster
- sofortiger, L-förmiger Anbau einer Wohneinheit möglich
- Pool möglich
- oder späterer Bau eines 2. Hauses
- ruhige Lage in reinem Wohngebiet

Großzügiges Wohnhaus mit 180 m² Wohnfläche
- massive Bauweise
- Baujahr 1952 / 1975 Anbau
- 60 m² Wohnfläche lebenslanges Nutzungsrecht des Eigentümers
- es verbleiben 120 m² Wohnfläche zur sofortigen Nutzung des Käufers
- Ost-West-Ausrichtung
- Gas-Brennwert-Heizung
- Brennwertkessel 2016
- Kunsstoffisolierglasfenster 2012
- elektrische Rolläden
- Holztüren Landhaus braun
- neue, große Haustüre 2012 (Fingerabdruck)
- Holztreppe
- Böden gefliest oder Teppichboden
- Haustiere erlaubt
- sehr ruhige Lage

Ergeschoß:
- Diele mit Garderobe
- Apartment (1 bis 2 Zimmer)
- Küche
- Tageslicht-Duschbad mit Waschbecken und WC
- 60 m² Wohnung des Verkäufers:
- Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Tagesllichtbad mit Wanne
- Terrasse

Dachgeschoß:
- Flur mit Garderobe
- riesiges Elternschlafzimmer
- 2. Schlafzimmer oder Büro
- Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, Doppelwaschbecken, WC
- derzeitiges, großes Wohnzimmer-/Eßzimmer: Gaube vorbereitet
- Küche

Keller:
- voll unterkellert
- mehrere Keller- und Hauswirtschaftsräume
- Gemeinschafts-Waschküche

Doppelgarage:
- elektrische Rolltore
- 1 Garage mit Grube
- 2 zusätzliche Stellplätze





Sonstige Angaben

Bitte beachten Sie:
Der Eigentümer verkauft nicht an Baufirmen.
Das Grundstück wird nicht geteilt oder sonst anteilig verkauft.

Der 73-jährige Eigentümer verkauft sein Haus mit großem Grund an eine Familie oder Kapitalanleger und erhält dafür das lebenslange Nutzungsrecht an seiner abgeschlossenen,
60 m²-Wohnung im Erdgeschoß, an den Gemeinschaftsräumen und einem kleinen Gartenanteil.
Der Käufer wird sofort Eigentümer über die gesamte Wohnfläche und den großen Garten, bzw. Baugrund. Eine genaue Absprache und notarielle Beurkundung zwischen Verkäufer und Käufer ist selbstverständlich.

Eine Bebauung des hinteren Grundstücks mit einem Einfamilienhaus ist erst nach dem Ableben des Verkäufers möglich. Gegen einen sofortigen Anbau an den Bestand wird jedoch nichts eingewendet.


Die Decke zum Dachboden ist isoliert.
Im Wohnzimmer im Dachgeschoß ist der Einbau einer Gaube möglich; die Holzkonstruktion (Pfette) ist bereits vorbereitet.

Wir bieten diese Immobilie im Makleralleinauftrag an. Sämtliche Verhandlungen werden ausschließlich über uns geführt.


Bitte beachten Sie:
Alle Angaben beruhen auf Daten und Informationen des/der Eigentümers/rin.
Immobilien Christa hat diese nach allen Regeln der Sorgfalt geprüft, übernimmt
jedoch keine Haftung und Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit,
Lückenlosigkeit und Aktualität. Alle Angebote sind unverbindlich und freibleibend.
Änderung, Irrtum, Korrektur, Abweichung und Löschung bleibt uns vorbehalten.


Lieber Kunde,
da wir nicht alle Kaufobjekte im Internet anbieten dürfen, bitten wir Sie, uns Ihre Wünsche telefonisch - 0176-3907 8967 - oder über Email - kchrista@online.de - mitzuteilen.

Gerne nehmen wir Sie auch in unsere Suchliste auf.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig.
Lesen Sie dazu bitte unsere Datenschutzerklärung auf unserer Website Immobilien Christa:
https://immobilien-christa.de/wp-content/themes/Powermakler/docs/datenschutzerklaerung.pdf

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Andrea Christa

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe